ImageMap

Innenliegender Nachdrücker

Innenliegender Nachdrücker

Das Original  von Lindner: Der innenliegende Nachdrücker ist tausendfach bewährt und steht für sicheres und sorgloses Beschicken der Maschine. Jahrelange Erfahrung und kontinuierliche Weiterentwicklung prägen sein markantes Design.

 

Kontinuierliche Zerkleinerung

aufgrund der stets gleichmäßigen Rotorzuführung.

 

 


 

Einfache Beschickung

garantiert die komplett innenliegende Konstruktion.

Wertvolle Wartungsfreiheit

durch Ausführung ohne Führungselemente.

 

 


 

Kein Verklemmen

dank zusätzlicher Kamm- und Dichtleisten.

Variabler Spitzmesser-Rotor

FLEXIBLES SCHNITTSYSTEM

Der individuell anpassbare Spitzrotor der Antares bietet hohen durchsatz bei kompakter Baugröße. Durch das auf die Anwendung ausgelegte Schnittsystem, wird eine effiziente Zerkleinerung verschiedenster Materialien möglich. Das Schnittsystem ist wie gewohnt auf einer Lindner-typischen Schnellwechselvorrichtung montiert und ermöglicht so einfache und schnelle Wartung.

Optimaler Output

dank individuell an die Anforderung anpassbare Messerkonfigurationen.

 

 


 

Konstantes Korn

gewährleistet der variabel einstellbare Schnittspalt.

Geringer Verschleiß

durch optionale Aufhärtung von Rotor und Messerhaltern.

 

Robuster Getriebeantrieb

Robuster Getriebeantrieb

An den Kunden angepasste Leistung - Die Serie Antares verfügt über ein breites Leistungsspektrum welches von 55 kW bis 90 kW reicht. Die Übersetzung findet direkt über ein robustes Getriebe statt. 

Kraftvolle Zerkleinerung

durch leistungsstarke Motoren mit hohem Drehmoment.

 


 

Weltweite Verfügbarkeit

der leicht zu wechselnden Standardkomponenten.

Individuelle Anpassung

an das Material durch variable Drehzahlen.

 

Optionale Sicherheitskupplung

Optionale Sicherheitskupplung

Die drehmomentschaltende Sicherheitskupplung schützt vor Beschädigungen der Antriebseinheit bei Blockaden durch Störstoffe. Darüber hinaus sorgt die hochpräzise Sensorik für kontrolliertes herunterfahren der Maschine und schont so alle Komponenten.

 

Optimalen Schutz

des Antriebs gewährleistet die blitzschnelle mechanische Entkoppelung der Antriebseinheit.

 

 


 

Sichere Abschaltung

garantiert durch robuste sensorik.

Flexible Anpassung

an das zu zerkleinernde Material.

Plug & Go Siebeinheit

Plug & Go Siebeinheit

Die hydraulisch abschwenkende Siebeinheit ermöglicht einenen komfortablen Zugang für Wartungs- oder Umrüstarbeiten. Darüber hinaus bieten die in unterschiedlichen Öffnungsweiten verfügbaren und händisch von einer Person wecheslbaren Siebe die Möglichkeit einer schnellen Anpassung des Shredders an variierende Endkornanforderungen.

 

Komfortabler Zugang

für Wartungsoder Umrüstarbeiten dank hydraulisch abschwenkender Siebeinheit.

 

 


 

Flexible Korngrößen

durch schnell zu wechselnde Siebmodule in unterschiedlichen Lochgrößen.

 

Höchste Sicherheit

bietet die elektromagnetische Verriegelung des Siebzugangs während des Betriebs.

 

Skylight-Wartungsklappe

Skylight Wartungsklappe

Die Skylight-Wartungsklappe harmoniert perfekt mit dem kompakten Maschinenkonzept. Durch die innovative Lösung wird eine saubere- und sichere Störstoffentnaheme und Wartung möglich. 

 

Komfortabler Zugang

für Wartungsarbeiten durch weit öffnende Wartungsklappe.

 

 


 

100% sicher

dank mechanischer Sicherung und Parkposition des Nachdrückers.

Atex - Explosionsschutz

ATEX - Explosionsschutz

Gesetzliche Richtlinien regeln in Europa, Nordamerika und Asien die bestimmungsgemäße Verwendung von Betriebsmitteln in explosionsgefährdeten Bereichen. Die daraus resultierende Zoneneinteilung gibt die Anforderungen an Maschinen, Komponenten und Aggregaten vor. Lindner bietet Ihnen optional nach der europäischen ATEX (Atmosphères Explosibles) Produktrichtlinie für den Shredder die Zonen 21 (Shredder – Innenbereich) und Zone 22 (Shredder – Aussenbereich) an.

 

 

Wasserbedüsung

Wasserbedüsung

Zur Staubniederschlagung im Einfüllbereich bietet die Wasserbedüsungs-Option eine zentrale Wasserverrohrung mit vier Düsen im Aufgabeschacht die komfortabel am Bedienpult oder der Fernbedienung aktiviert werden können. Das System ist für einen ganzjährigen Einsatz (bis -25  °C) ausgelegt. 

Feuerlöschsystem

Feuerlöschsystem mit Funkenerkennung

Das Feuerlöschsystem erkennt Funken sowie überhitze Objekte und schützt die Anlage bei der Verarbeitung von leicht brennbaren Materialen. Dabei überwachen die Sensoren nicht nur den Shredder sondern auch das Austragsband und lösen im Bedarfsfall den Löschvorgang aus. Durch den zentralen Wasseranschluss wird der Druckbehälter anschließend wieder automatisch gefüllt und ist damit sofort wieder Einsatzbereit. 

Beschickungseinheit für Sperrgut und Ballenware

Rotorkühlung

Die Rotorkühlung mit geschlossenem Kühlmittelkreislauf ermöglicht die problemlose Zerkleinerung von temparatursensiblen Materialien mit niedrigem Schmelzpunkt und verhindert ein Verklumpen des Endprodukts durch die prozessbedingt entstehende Wärme.

SO ZIEHT MAN NIE DEN KÜRZEREN: EFFEKTIVE TECHNIK IN KOMPAKTER FORM.

Die Antares-Serie bietet mit ihrer soliden Bauweise, dem komfortablen Wartungszugang und der starker Leistung die Vorteile eines Lindner Shredders umgesetzt in einer Maschine der Kompaktklasse. Dank dem umfangreichen Baugrößenspektrum wird eine ideale Anpassung an den Nachfolgeprozess erzielt. Und das bei flüssigem Produktionsablauf und stets definiertem Korn.

Innenliegender Nachdrücker

Das Original  von Lindner für konstante Materialdosierung und einfache Beschickung.

 

READ MORE >>
Robuster Getriebeantrieb

Ein Robustes Getriebe und Motorleistungen bis zu 90kW ermöglichen hohen Durchsatz und kleine Korngrößen.

READ MORE >>
Plug & Go
Siebeinheit

Siebwechsel leicht gemacht – für schnelles Umrüsten bei höchster Sicherheit.

 

READ MORE >>
Optionen
Wasserbedüsung
Feuerlöschsystem
Rotorkühlung
Präziser Spitzmesser - Rotor

Definierte Schnittfolgen für jedes Material - Individuell anpassbar auf Ihre Bedürfnisse.

 

READ MORE >>
Drehmoment schaltende
Schutzkupplung

Langlebigkeit garantiert – schützt den Antrieb bei Blockaden durch Störstoffe.

 

READ MORE >>
Skylight - Wartungsklappe

Rotorzugang à la Lindner –
schnell, komfortabel, 100% sicher.
 

 

READ MORE >>

MEHR NEWS

Borealis hat sich dem Upcycling verschrieben und setzt dabei auf Kooperationen und Technologie von Lindner

Mit dem Kauf des Kunststoff-Recyclers mtm plastics ging Borealis, ein führender Chemie- und Kunststoffkonzern, als erster Kunststoff-Hersteller den Schritt in Richtung Circular Economy. Der Konzern treibt konsequent die Kreislaufwirtschaft von…

K2019: Der neue Micromat

Der Lindner Micromat ist ein Dauerbrenner in der Kunststoffzerkleinerung. Zur

K 2019 wird nun dessen nächste Generation mit einem weiteren Modell und neuem Universal-Schnittsystem vorgestellt. Der Shredder ist im Freigelände live im Einsatz zu sehen.

Circumat: Die Upcylcing-Kooperation

Wie Upcycling bei formstabilen technischen Behältnissen aus Kunststoffen funktioniert, zeigt die Projektgruppe Circumat mit dem „Recycling-Öli“.

Ressourcen

Videos

Fotos

Technische Daten

Downloads

  130016001900

Maße*

Abmessung (LxBxH)mm3084 x 2628 x 29983393 x 2628 x 29983701 x 2628 x 2998
Einfüllöffnungmm

 

1668 x 24861977 x 24863290 x 2486
Einfüllhöhemm242524252425
Gesamtgewichtt7,288,8

Schnitteinheit*

Rotorlängemm125815671875
Rotordrehzahlmin -1999999
Endkornmm10 – 8010 – 8010 – 80

Antrieb*

MotorkW1 x 751 x 901 x 90

* Die angeführten Werte beziehen sich auf die Standardausführung, technische Änderungen vorbehalten.