HIGHLY EFFICIENT ELECTRIC BELT DRIVE

FX SCHNELLWECHSELSYSTEM & WARTUNG

Hohe Verfügbarkeit

bringt das FX (Fast Exchange) Schnellwechselsystem für den Austausch der gesamten Schnitteinheit zu Wartungszwecken.


Volle Flexibilität

dank schnellem Umrüsten der Wellenkonfigurationen für unterschiedliche Anforderungen an das Outputmaterial.

Einfache Entnahme von Störstoffen

dank großzügigem Schneidraum-Zugang.

Smart energy management system

SCHNITTSYSTEM SYNCHRON FINE (SF)

Homogenes Austragskorn

für nachfolgende Prozessschritte dank patentiertem Lindner SF Wellendesign.


Geringer Feinanteil

von unter 5 % dank Kombination aus schneidendem und brechendem Vorgang.

Maximaler Durchsatz

durch aggressiven Selbsteinzug des Schnittsystems.


SCHNITTSYSTEM SYNCHRON ROUGH (SR)

Hohe Produktivität

dank spezieller Geometrie des Schnittsystems für die Vorzerkleinerung nach brechendem Prinzip bei höhsten Durchsätzen und geringem Feinanteil.


Unempfindlich gegenüber massiven Fremdstoffen

wie beispielsweise Eisenbeschlägen, Schrauben oder Ähnlichem.

Maximale Standzeiten

dank robuster Ausführung der Schnitteinheit.

Plug & GO Siebeinheit

Sicherheitskupplung

DREHMOMENT-SCHALTENDE SCHUTZKUPPLUNG

Optimalen Schutz des Antriebs

gewährleistet die blitzschnelle mechanische Entkoppelung der Antriebseinheit.


Sichere Abschaltung

wird durch bewährte Sensorik garantiert.

Flexibel einstellbar

dank genauer Anpassung an das zu zerkleinernde Material.

Zweistufiger Riemenantrieb

STEUERUNG & BEDIENUNG

Intuitive Menüführung

dank automatischem Ein- und Ausblenden der Softwarefunktionen passend zur aktuellen Aufgabe.


Einfachste Bedienung

ermöglicht die komplette Steuerung des Shredders per Fernbedienung.

Hohe Verfügbarkeit

durch schnelle Fehlerbehebung mittels smarter Lösungsfindung und integrierter FAQ Datenbank.

Hydraulische Wartungsklappe

HOCHEFFIZIENTER ELEKTRO-RIEMENANTRIEB

Robuster, stabiler

Riemenantrieb mit Planetengetriebe und Synchronstufe.


Höchste Zuverlässigkeit

durch besonders langlebige Komponenten.

Höchste Effizienz

dank bis zu 40 % höherem Wirkungsgrad im Vergleich zu herkömmlichen Antrieben.


Nahezu wartungsfrei

dank schmutzhemmender Überdruckbelüftung.


ATEX - Explosionsschutz

AUFPANZERUNGSKIT

 High-performance Schweißdraht für extra lange Standzeiten im industriellen Einsatz zum Schutz von Wellen und Schneidrahmen.

Wasserbedüsung

WASSERBEDÜSUNG

Zur Staubniederschlagung im Einfüllbereich bietet die Wasserbedüsungs-Option eine zentrale Wasserverrohrung mit vier Düsen im Aufgabeschacht die komfortabel am Bedienpult oder der Fernbedienung aktiviert werden können. Das System ist für einen ganzjährigen Einsatz (bis -25  °C) ausgelegt. 

Feuerlöschsystem

FEUER-PRÄVENTIONSSYSTEM (FPS)

So geht man auf Nummer sicher: Die moderne Out-of-the-box-Lösung Lindner FPS erkennt und kühlt vollautomatisch überhitzte Partikel im Materialstrom direkt am Austragsband und beugt so effektiv möglichen Brandherden vor.

AKTIVE HITZE-ERKENNUNG & AUTOMATISIERTES ABKÜHLEN

Zur Vermeidung möglicher Brandherde erfasst der IR-Sensor (1) die Temperatur der Abfallströme am Förderband direkt nach dem Shredder. So werden überhitzte Partikel zuverlässig erkannt und der Kühlprozess ausgelöst. Entsprechend der Förderbandgeschwindigkeit werden nacheinander die Wasserdüsen (2) aktiviert und die Temperatur unter den vorgegebenen Schwellenwert abgesenkt.

SICHERHEIT DANK KONTROLLSENSOR

Die 2. Sensoreinheit am oberen Ende des Austragsbands (3) bringt zusätzliche Sicherheit. Sollte die Temperatur zu hoch sein, wird die Hitzequelle automatisch unter der letzten Wasserdüse angehalten, der Shredder gestoppt und Alarm ausgelöst.

GERINGER PLATZBEDARF & EINFACHE INSTALLATION

Als beheizte Containerlösung mit Plug&Go Anschlüssen lässt sich das Lindner FPS in nahezu jeder Umgebung schnell installieren. Durch die kompakte, vollintegrierbare Bauweise können auch bestehende Anlagen effizient nachgerüstet werden.

Beschickungseinheit für Sperrgut und Ballenware

MASCHINEN-INFORMATIONSSYSTEM (MIS)

PERFORMANCE-DATEN UND TÄGLICHER REPORT

Das Lindner MIS liest alle relevanten Daten direkt aus den Maschinen der Anlage aus und bereitet sie in übersichtlicher Form auf.
Aus den erhobenen Informationen generiert die Software täglich Reports, die per E-Mail versendet und als Aushang auf Infoboards den Mitarbeitern zur Verfügung gestellt werden können.
Zusätzlich ermöglicht das System auf Basis der Langzeitauswertung wiederkehrende Fehler oder Trends abzulesen, um so Prozesse zu optimieren und die Produktivität zu steigern.

SCHULUNGS- UND WARTUNGSUNTERLAGEN

Die integrierten Schulungsvideos und Kurzclips für Wartungsarbeiten ermöglichen es, neue Maschinenbediener rasch einzuschulen und bei Fehlern schnell die richtige Lösung zu finden.

IMMER UND ÜBERALL

Durch das cloud-basierte System lassen sich alle Informationen am PC oder per App am Smartphone weltweit und zu jeder Zeit ablesen.
Darüber hinaus bietet das Lindner MIS die Möglichkeit, Anfragen für Verschleiß- und Ersatzteile direkt durchzuführen und den Bearbeitungsstatus jederzeit einzusehen.

SO MACHT MAN KLEINHOLZ: HOCH SPEZIALISIERT MIT MAXIMALER EFFIZIENZ

Mit seinem kraftvollen Elektro-Riemenantrieb und den hochspezialisierten Schneidwerkzeugen kriegt der Zweiwellen-Vorzerkleinerer Lindner Atlas 5500 SY jedes Holz klein – ganz genau spezifiziert für den jeweiligen Nachfolgeprozess, zur thermischen Verwertung oder für das stoffliche Recycling von Altholz. Gebaut für gnadenlose Einsätze und ausgestattet mit dem neuen FX-Schnellwechselsystem bringt der Shredder maximale Verfügbarkeit, wenn es darum geht, die Linie am Laufen zu halten. Und das mit minimalen Betriebskosten bei erstaunlichen Durchsätzen und höchster Flexibilität.

FX-SCHNELLWECHSELSYSTEM

Der Austausch der gesamten Schnitteinheit oder einzelner Wellen war noch nie so einfach. 

READ MORE >>
STEUERUNG & BEDIENUNG

Ganz einfach volle Kontrolle.

READ MORE >>
Optional features
ATEX - Explosion Protection
Water Spraying System
Fire Extinguishing Sytem
Bus Connection
ROBUSTES ZWEI-WELLEN SCHNITTSYSTEM

Einfach mehr Kleinholz mit diesem Schnittsystem. 

READ MORE >>
DREHMOMENT SCHALTENDE
SCHUTZKUPPLUNG

Langlebigkeit garantiert – schützt den Antrieb bei Blockaden durch Störstoffe.

READ MORE >>
HOCHEFFIZIENTER ELEKTRO-RIEMENANTRIEB

Der Standard für maximale Effizienz.

READ MORE >>

MEHR NEWS

Wirtschaftliche Produktion von EBS für die Kalzinatorfeuerung

Effizienz bei Anlagen zur Aufbereitung von Haus-, Gewerbe- und Industrieabfällen zu Ersatzbrennstoffen, beginnt mit der Definition des zu erzielenden Endprodukts.

Patentiertes SF Schnittsystem

November 2020. Präzision bei maximaler Effizienz: Wie das patentierte Lindner Zweiwellen-Schnittsystem für hohe Durchsätze und einen homogenen Materialaustrag beispielsweise in der Altholzzerkleinerung sorgt.

Feuer-Präventionssystem (FPS)

Eines der aktuellsten Probleme in der Aufbereitung von Abfällen zu Ersatzbrennstoffen ist das hohe Brandrisiko bedingt durch die ständig steigende Anzahl an Lithiumbatterien im Restmüll. Diese Gefahrenquelle kann mit dem Lindner FPS minimiert werden.

Atlas 5500: Technischer Artikel

Mit dem neuen Atlas setzt der Technologieführer neben der Energieeffizienz von Zerkleinerungssystemen, auf das ideale Korn mit kontinuierlicher Dosierung für optische Sortieranlagen und das bei maximal möglicher Unempfindlichkeit gegenüber Störstoffen.

Polaris 1800

EBS-Aufbereitung in einem Schritt – mit nur einer Maschine: Die Markteinführung des Polaris auf der IFAT 2016 löste einen Nachfrageboom nach dem innovativen hochspezialisierten Shredder von Lindner aus. Nun wird das neue Modell Polaris 1800 vorgestellt.

Altholz Systemlösung

Ob Möbel, Sperrgut oder andere Althölzer: Lindner ist Systempartner, wenn es um die Aufbereitung von Altholz geht. Auf der IFAT 2018 präsentierte das österreichische Familienunternehmen eine neue mobile Systemlösung.

Atlas 5500

Darauf darf die Fachwelt gespannt sein: Lindner setzt auf die Zukunft des E-Antriebs in der Shredder-Technologie und hat in der Ersatzbrennstoff-Aufbereitung einen Trend ganz klar erkannt.

Wirtschaftliche Produktion von EBS für die Kalzinatorfeuerung

Effizienz bei Anlagen zur Aufbereitung von Haus-, Gewerbe- und Industrieabfällen zu Ersatzbrennstoffen, beginnt mit der Definition des zu erzielenden Endprodukts.

Lindner Recyclingtech verstärkt mit neuem Standort in Singapur internationales Service- und Vertriebsnetzwerk

Oktober 2020. Mittlerweile ist der asiatisch-pazifische Wirtschaftsraum zu einem der größten Wachstumsmärkte der Abfallwirtschaftsbranche geworden, weshalb Lindner seine Präsenz in der Region mit einer neuen Niederlassung in Singapur verstärkt.

Ressourcen

Videos

Fotos

Technische Daten

Downloads

Technische Daten

Downloads

  

ATLAS 5500 SY

Abmessungen*

 

Maße (LxBxH)

mm

6500 x 3440 x 5007

Einfüllöffnung (DxF)

mm

5471 x 2280

Einfüllhöhe (G)

mm

3210

Trichtervolumen

18

Austragsbreite (I)

mm

1560

Gesamtgewicht

kg

38900

Schnitteinheit*

 

Rotorlänge

mm

2 x 2380

Rotordrehzahl

rpm

18

Standardwerkzeug

 

Synchrones 2-Wellen Schnittsystem 

  SF 10.10 / SR 8.10

Antrieb & Steuerung*

 

Motor

kW

2 x 160

Ansteuerung

 

Frequenzumformer

* Die angeführten Werte beziehen sich auf die Standardausführung mit Standardtrichter (groß) und Standardstandfuß.