ImageMap

Innenliegender Nachdrücker

Innenliegender Nachdrücker

Das Original  von Lindner: Der innenliegende Nachdrücker ist tausendfach bewährt und steht für sicheres und sorgloses Beschicken der Maschine. Jahrelange Erfahrung und kontinuierliche Weiterentwicklung prägen sein markantes Design.

 

Kontinuierliche Zerkleinerung

 durch stets gleichmäßige Materialzuführung.

 

 


 

Einfache Beschickung

 garantiert die komplett innenliegende Konstruktion.

Wertvolle Wartungsfreiheit

ermöglicht durch eine Ausführung ohne Führungselemente.

 

 


 

Kein Verklemmen

dank zusätzlicher Kamm- und Dichtleisten.

Robuster Leistenrotor

Massiver Spitzmesser-Rotor

Gemacht für härteste Bedingungen - Besonders robuste Messer und Messerhalter machen das Schnittsystem der Jupiter Serie unempfindlich gegen Störstoffe und garantieren lange Standzeiten bei höchstem Durchsatz. Dabei sorgen das über Gegen- und Abstreifmesser doppelt schneidende Prinzip und der im Betrieb verstellbare Schnittspalt für stets kontinuierlich hohen Austrag für nachfolgende Prozesse.

 

Hoher Durchsatz

Der im  Betrieb verstellbarer Schnittspalt ermöglicht hohe Durchsatzraten bis zum Ende der Messerstandzeit.
 

 


 

Störstoffunempfindlich

Die geschraubten oder geschweissten Messerhalter und besonders robust ausgeführte Messer verhindern Beschädigungen durch Störstoffe.

 


 

Plug & GO Siebeinheit

Zweistufiger Riemenantrieb

Mehr Effizienz durch intelligente  Technik: Der 2-stufige Riemenantrieb mit Vorgelege ermöglicht die lastabhängige Speicherung und Abgabe von Rotationsenergie und erzeugt dadurch mehr Kraft bei weniger Energieverbrauch. 

 

Höchste Effizienz

durch kontinuierliche Leistungsaufnahme des Vorgelegeantriebs.

 

 


 

Weltweite Verfügbarkeit

der leicht zu wechselnden Standardkomponenten.

 

Kraftreserven für zähes Material

 dank zusätzlicher Schwungmasse.

 

Sicherheitskupplung

DREHMOMENT-SCHALTENDE SCHUTZKUPPLUNG

Die drehmomentschaltende Sicherheitskupplung schützt vor Beschädigungen der Antriebseinheit bei Blockaden durch Störstoffe. Darüber hinaus sorgt die hochpräzise Sensorik für kontrolliertes herunterfahren der Maschine und schont so alle Komponenten.

 

Optimaler Schutz des Antriebs

 durch blitzschnelle mechanische Entkoppelung der Antriebseinheit.

 

 


 

Garantiert sichere Abschaltung

aufgrund robuster Sensorik.

Flexible Anpassung

an das zu zerkleinernde Material.

 

Zweistufiger Riemenantrieb

Plug & Go Siebeinheit

Die hydraulisch abschwenkende Siebeinheit ermöglicht einenen komfortablen Zugang für Wartungs- oder Umrüstarbeiten. Darüber hinaus bieten die in unterschiedlichen Öffnungsweiten verfügbaren und händisch von einer Person wecheslbaren Siebe die Möglichkeit einer schnellen Anpassung des Shredders an variierende Endkornanforderungen.

 

Flexible Korngrößen

ermöglichen in unterschiedlichen Lochgrößen verfügbare Siebmodule.

 

 


 

Höchste Sicherheit

durch elektromagnetische Verriegelung des Siebzugangs während des Betriebs.

 

Komfortabler Zugang

für Wartungs- oder Umrüstarbeiten dank hydraulisch abschwenkender Siebeinheit.

Hydraulische Wartungsklappe

Hydraulische Wartungsklappe

Die hydraulisch nach innen schwenkbare Wartungsklappe ermöglicht den schnellen und sicheren Zugang zum Rotor für Wartungsarbeiten oder eine schnelle Störstoffentnahme mit geringem Materialaustritt.

 

Schnelle, saubere Störstoffentnahme

über die zweite Position der Wartungsklappe.

 

 


 

Komfortabler Zugang

für Wartungsarbeiten an Rotor und Gegenmesser über Position drei der Wartungsklappe.

100 % sicher

dank mechanischer Sicherung und Parkposition des Nachdrückers.

 

Atex - Explosionsschutz

ATEX - Explosionsschutz

Speziell für Anwendungen, bei denen es durch erhöhtes Staubaufkommen zu einer potentiellen Explosionsgefahr kommt, können Lindner Shredder gemäß der Richtline ATEX (Atmospheres Explosibles) Produktrichtlinie 2014/34/EU für die Zone 22 bei außerhalb und die Zone 21 in der Maschine ausgeführt werden. 

Wasserbedüsung

Wasserbedüsung

Zur Staubniederschlagung im Einfüllbereich bietet die Wasserbedüsungs-Option eine zentrale Wasserverrohrung mit vier Düsen im Aufgabeschacht die komfortabel am Bedienpult oder der Fernbedienung aktiviert werden können. Das System ist für einen ganzjährigen Einsatz (bis -25  °C) ausgelegt. 

Feuerlöschsystem

Feuerlöschsystem mit Funkenerkennung

Das Feuerlöschsystem erkennt Funken sowie überhitze Objekte und schützt die Anlage bei der Verarbeitung von leicht brennbaren Materialen. Dabei überwachen die Sensoren nicht nur den Shredder sondern auch das Austragsband und lösen im Bedarfsfall den Löschvorgang aus. Durch den zentralen Wasseranschluss wird der Druckbehälter anschließend wieder automatisch gefüllt und ist damit sofort wieder Einsatzbereit. 

Beschickungseinheit für Sperrgut und Ballenware

Busanbindung an externes Leitsystem

Die Anbindung an ein Leitsystem (Profibus® oder Profinet®) ermöglicht die direkte Ausgabe von Status- und Wartungsmeldungen, sowie die praktische Ansteuerung der Einzelmaschine von der Leitwarte aus.

SO BRINGT MAN DEN PROZESS ZUM LAUFEN:
ZUVERLÄSSIG STARKER DURCHSATZ BEI STETS
DEFINIERTEM KORN.

Der Einwellen-Vorzerkleinerer Lindner Jupiter vereint mit seinem kraftvollen Vorgelegeantrieb, dem durchdachten Maschinendesign und der hohen Fertigungsqualität alle Vorzüge, die für einen effizienten 24-Stunden-Einsatz benötigt werden. Die bewährte Technologie, mit der ihr eigenen Unempfindlichkeit gegenüber Störstoffen, garantiert lange Standzeiten bei geringem Wartungsaufwand. Und das mit den nötigen Kraftreserven für die Zerkleinerung zähester Materialien – Jahr für Jahr, Tonne für Tonne.

Innenliegender Nachdrücker

Das Original  von Lindner für konstante Materialdosierung und einfache Beschickung.

 

READ MORE >>
Zweistufiger
Riemenantrieb

Bewährt kraftvoll – der Antrieb mit Kraftreserven für höchste Effizienz und niedrigen Energieverbrauch.

 

READ MORE >>
Plug & Go
Siebeinheit

Siebwechsel leicht gemacht – für schnelles Umrüsten bei höchster Sicherheit.

 

READ MORE >>
Optionen
ATEX - Explosionsschutz
Wasserbedüsung
Feuerlöschsystem
Busanbindung
Massiver Spitzmesser-Rotor

Das störstoff-unempfindliche Schnittsystem für effiziente Vorzerkleinerung.

 

READ MORE >>
Drehmoment schaltende
Schutzkupplung

Langlebigkeit garantiert – schützt den Antrieb bei Blockaden durch Störstoffe.

 

READ MORE >>
Hydraulische Wartungsklappe

Rotorzugang à la Lindner –
schnell, komfortabel, 100% sicher.
 

 

READ MORE >>

Ressourcen

Videos

Fotos

Technische Daten

Downloads

    Jupiter 1800 Jupiter 2200 Jupiter 3200 Jupiter 2200 HP
Abmessungen*
Maße  mm 4800 x 3270 x 4840 5500 x 3270 x 4840 6500 x 3270 x 4840 5500 x 3270 x 4840
Einfüllöffnung  mm   3750 x 3000 4090 x 3000 5150 x 3000 4090 x 3000
Einfüllhöhe  mm 3,105 3,105 3,105 3,105
Trichtervolumen 7,5 9 12 9
Austragsbreite  mm 1020 1020 1020 1020
Gewicht kg 25,800 32,750 39,000 33,750
Schnitteinheit*  
Rotorlänge mm 1,770 2,115 3,170 2,115
Rotordrehzahl min -1 58/87 58/87 58/87 58/87
Standard Werkzeug   Spitzmesser Spitzmesser Spitzmesser Spitzmesser
  mm 145P 116P 87P 145P 116P 87P 145P 116P 87P 145P          116P          87P
Anzahl Messer Stk. 20 22 41 24 28 50 36 42 77 24               28              50
Siebe   sechskant/sichelförmig sechskant/sichelförmig sechskant/sichelförmig sechskant/sichelförmig
Anzahl Siebe Stk. 2/1 4/1 6 4/1
Antrieb*
Motor kW 1 x 200 2 x 110 2 x 160 2 x 200
Ansteuerung   Frequenzumformer Frequenzumformer Frequenzumformer Frequenzumformer

* Die angeführten Werte beziehen sich auf die Standardausführung mit Standardtrichter und Standardstandfuß, technische Änderungen vorbehalten.